Cafe Zur Altstadt

Das persönliche Café im Herzen der City

Das Café Zur Altstadt unterscheidet sich auf seine ureigene Art von den anderen Kaffeehäusern der Innenstadt – und vielleicht sogar von ganz Bochum. Hier scheint die Zeit still zu stehen, Stress und Hektik sind Fremdwörter. Umgangsformen und ein guter Ton werden gepflegt. Das ist es, was die Gäste schätzen.

CAFÉ MIT FLAIR UND CHARME

Die Einrichtung ist bewusst im Stil der 60er und 70er Jahre gehalten. Kleine Tische mit bequemen Sitzgelegenheiten für bis zu vier Personen sorgen für ein angenehmes Ambiente, so dass man das Flair und den Charme eines mit viel Herzlichkeit geführten Cafés genießen kann. An sonnigen Tagen sitzen die Gäste auch gerne auf der Terrasse.
In aller Ruhe kann man bei einer Tasse Kaffee und schönem Frühstück die Tageszeitung studieren oder von den Köstlichkeiten aus der eigenen Konditorei naschen. Zudem gibt es Mittagsgerichte wie Kohlrouladen, aber auch Klassiker für den kleinen Hunger wie Toast Hawaii und überbackenen Camembert. Selbstverständlich kann man Kuchen, Pralinés und Trüffeln auch mit nach Hause nehmen. Ferner stellt Konditormeister Michael Marti y Schiebel, der das bereits 1912 gegründete Cafe gemeinsam mit seiner Ehegattin führt, auf Wunsch auch Torten zu jedem Anlass wie Hochzeiten, Jubiläen oder anderen Feierlichkeiten her.

Das persönliche Cafe im Herzen der Stadt Bochum: Eigene Konditorei, Kuchen zum Mitnehmen, Frühstücks- und Mittagstisch.

Pariserstrasse
44787 Bochum

Tel.: 0234/ 66 439

Öffnungszeiten:
Mo.- Fr.: 08.00h bis 19.00h
Sa.: 08.00h bis 18.00h
So.: 12.00h bis 18.00h