Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

13.05.2017 Bücher & Plattenbörse

Erlebnistour für die Sinne!
Jetzt gibt’s was auf die Ohren und für die Augen.
Bücher- und Plattenbörse auf dem Boulevard

Bochumer Bücher & Plattenbörse
am 13.05 2017 auf dem Boulevard
Langer Samstag in der City
Am Samstag dem 13. Mai 2017, von 10.00-18.00 Uhr, findet auf dem Boulevard Bochum die Bücher- und Plattenbörse statt. Mittlerweile ist dieser Thementag schon fester Bestandteil des Bochumer Citykonzepts.

Bücher und CDs auf einer ganzen Meile
plakat_buecherboerse1_2017Bochum und Bücher, dass gehört zusammen. Und der Bochumer liebt seine Stadt und die Regionalität.
Unter dem Motto „Bücher in Bochum“ (Bochum Bücherstadt) können sich alle Bücherfreunde auf einen gut bestückten Büchermarkt freuen.
Hier kann jedermann etwas Besonderes entdecken und sein Schnäppchen machen. Gegen eine Standgebühr von 12.00 € haben Privatpersonen Gelegenheit ihre Bücher & Platten zu verkaufen. Von
Romanen bis Krimis, Kinder- und Jugendbüchern, , Postkarten, Schallplatten und CDs gebraucht, antiquarisch, aktuell und regional – wird alles zu sehen sein.
An diesem Samstag dreht sich alles in Bochum rund um das Buch und Platten. Da sind auch viele Buchautoren anzutreffen.
Wieder ist eine Lesebühne geplant, die Bochumer Autoren Gelegenheit bietet ihre Texte und Bücher vorzustellen, daraus vorzulesen und zu verkaufen.
Die Lesebühne Bochumer Autoren findet erstmalig in der MAYERSCHEN BUCHHANDLUNG in der Kortumstr. statt.
Hier lesen Bochumer Autoren nonstop von 11.00 – 17.00 Uhr, stellen ihre Bücher vor und stehen für Fragen zur Verfügung. Lassen Sie lesen, hören Sie zu. Erfahren Sie, worüber Autoren aktuell schreiben.
Freuen Sie sich auf einen anregenden Streifzug durch die literarische Szene Bochums und genießen Sie die außergewöhnliche Bouqinistenatmosphäre auf Bochums Boulevard.

TERMINE DER LESEBÜHNE
in der MAYERSCHEN BUCHHANDLUNG,
Bochumer Autoren lesen nonstop
von 11.00 -17.00 Uhr
11.00 Uhr Uwe Wittenfeld, Ruhrzaster
11.30 Uhr Ferdinand Köther, Ich glaube an Hühner
12.00 Uhr Jürgen Boebers-Süßmann, Bochum historisch
12.30 Uhr Anja Liedtke, Schwimmen wie ein Delfin
13.00 Uhr Carsten Klein-Ihrler, Die Philosophie des Möglichen
13.30 Uhr Arne Dessaul, Trittbrettmörder
14.00 Uhr Nina Nübel, Die Sklaven der Hexe
14.30 Uhr Peter Märkert, Unter die Räder gekommen
15.00 Uhr Klaus Märkert, Schatten voraus
15.30 Uhr Peter Reidegeld, Ruhr-Blues
16.00 Uhr Jan Mohnhaupt, Der Zoo der Anderen
16.30 Uhr Liebe Grüße nach Langendreer

Pressekontakt:

Interessengemeinschaft Boulevard/ Brück4tel

Jürgen in der Beeck, Quartiersmanager
Telefon: 0172 91 68 293
E-Mail: inderbeeck@versanet.de

buecherborse_april-2016_0009 buecherboerse2

 

Details

Datum:
Mai 13
Veranstaltung-Tags: